Projekt: Filmfestival CineMare Ki | Int. Ocean Film Festival SF

Antworten
Benutzeravatar
DirkLonnemann
BenutzerAdmin
Beiträge: 76
Registriert: Do Jun 08, 2017 11:34 pm
Wohnort: Kiel

Projekt: Filmfestival CineMare Ki | Int. Ocean Film Festival SF

Beitrag von DirkLonnemann » Mi Jun 14, 2017 11:35 am

CineMare UG, http://www.cinemare.org, veranstaltet das "Cine Mare International Ocean Film Festival Kiel" vom 30.08. bis 3.09.2017

Der Veranstalter bittet um Einsendungen von Filmbeiträgen unter http://filmfreeway.com/festival/CineMare

Gibt es Beiträge aus San Francisco, die spontan eingebracht werden könnten? :roll:
Dirk Lonnemann
Forum Administrator
Gründungsmitglied bei The Bay Areas e.V.
Aktiv im Cluster "Sport | Kultur | Tourismus"
----------------------------------------------------
Geschäftsführer FEL GmbH, Kiel | www.fel.de

Benutzeravatar
Till Dietsche
Beiträge: 1
Registriert: Mi Jun 14, 2017 12:20 pm
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Projektidee: CineMare Int'l Ocean Film Festival Kiel

Beitrag von Till Dietsche » Mi Jun 14, 2017 2:04 pm

Das Internationale Meeresfilmfestival findet in diesem Jahr zum zweiten Mal unter der Schirmherrschaft von OB Dr. Ulf Kämpfer statt. Gezeigt werden Spiel- und Dokumentarfilme in den Kategorien Seefahrerfilm, Meeresnaturfilm, Meeresschutzfilm und Meereskurzfilm. Das Festival hat dieses Jahr über 100 Einreichungen aus der ganzen Welt bekommen und stellt daraus z.Zt. ein Programm zusammen, dass vom 30.08. - 03.09. in den Kieler Kinos zu sehen sein wird. Am 02.09. verleiht der Stadtpräsident die Preise im CinemaxX Kino.

Für uns als Kieler Festival wäre es natürlich sehr spannend, die St#dtepartnerschaft zwischen Kiel und San Francisco durch einen Austausch zwischen dem CineMare Int'l Ocean Film Festival Kiel (cinemare.org) und dem San Francisco International Ocean Film Festival (oceanfilmfest.org) zu flankieren.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Till Dietsche
Festivalleiter
CineMare Int'l Ocean Film Festival Kiel
Geschäftsführender Gesellschafter
CineMare UG (haftungsbeschränkt)
Knooper Weg 149a
24118 Kiel

+49 160 664 5034
dietsche@cinemare.org

Handelsregister Kiel HRB 18136 KI
Ust.Nr. 20 / 291 / 11520
www.cinemare.org
Dr. Till Dietsche
Festivalleiter
CineMare Int'l Ocean Film Festival Kiel
Geschäftsführender Gesellschafter
CineMare UG (haftungsbeschränkt)
Knooper Weg 149a
24118 Kiel

+49 160 664 5034
dietsche@cinemare.org
www.cinemare.org

GerG
Beiträge: 6
Registriert: Sa Jun 10, 2017 5:45 pm

Re: Projektidee: Filmfestival CineMare

Beitrag von GerG » Fr Jun 16, 2017 9:57 pm

excellent idea!
Bin ich gerne behilflich. Nehme an erste Kontaktaufnahme ist bereits ueber info@oceanfilmfest.org erfolgt?
War eben mal bei deren office(ist bei mir um die Ecke), war aber geschlossen - part time office meinte ein gegenueberliegendes office. Wahrscheinlich werden die erst wieder im Herbst kontinuierlich da sein in Vorbereitung fuer ihr eigenes Festival(letztes fand im Maerz statt).
Schlage vor mir eine ausdruckbare Einladung zur Kooperation auf Englisch zu e-mailen, die ich dann im Umschlag unter deren Tuer schieben kann.
Kann nebenbei weiterhin versuchen persoenlich Kontakt aufzunehmen

sonnige Gruesse aus SF
Gerald

Benutzeravatar
DirkLonnemann
BenutzerAdmin
Beiträge: 76
Registriert: Do Jun 08, 2017 11:34 pm
Wohnort: Kiel

Re: Projektidee: Filmfestival CineMare

Beitrag von DirkLonnemann » Do Aug 31, 2017 10:13 am

Eröffnung CineMare Film-Festival am 30. August

Die Eröffnung des Festivals am gestrigen Abend hat beeindruckt. Neben der Vorstellung der Macher und Danksagung an die vielen Mitwirkenden, die ein solches Festival erst möglich machen, hat auch die Stadt Kiel, in Person Herrn Wolfgang Röttgers, Stadtrat für Finanzen, Personal, Kultur und Ordnung, anerkennende Worte für das Geleistete mit der Vision verknüpft, dass das Festival in den gesamten Ostseeraum als auch explizit nach San Francisco ausstrahlen möge.

Letzter Aussage wurde vom Auditorium "interessiert schmunzelnd" aufgenommen, was vielleicht daran liegt, dass viele Menschen unserer Stadt noch nicht ganz im Klaren über unsere Aktivitäten sind.

Wie Gerald Gutschmidt, mein Vorredner im Forum, Ex-Kieler und seit vielen Jahren Bürger in San Francisco, schon mitteilte, werden wir als TBA die Chance nutzen und versuchen, die Festivals in Kiel (intl. CineMare Film Festival) und San Francisco (intl. Ocean Film Festival) aneinander rücken. Anlässlich der nächsten Delegantionsreise ab 30. September werden direkte Gespäche mit den Machern in diesem Sinne führen.

PS: Wer sich über die Bedeutung und der Wirkung von Vorführungen auf einem Film Festival klar werden möchte, dem lege ich den Beitrag "Bon Voyage", Schweiz 2016, ans Herz.
Dirk Lonnemann
Forum Administrator
Gründungsmitglied bei The Bay Areas e.V.
Aktiv im Cluster "Sport | Kultur | Tourismus"
----------------------------------------------------
Geschäftsführer FEL GmbH, Kiel | www.fel.de

Benutzeravatar
DirkLonnemann
BenutzerAdmin
Beiträge: 76
Registriert: Do Jun 08, 2017 11:34 pm
Wohnort: Kiel

Re: Projektidee: Filmfestival CineMare

Beitrag von DirkLonnemann » So Sep 24, 2017 3:41 pm

Es läuft!

Nachdem das CineMare Filmfestival ein großer Erfolg war und Gerald Gutschmidt in SF Ana Blanco, Festivaldirektorin des Intl. Ocean Film Festival in San Francisco http://www.oceanfilmfest.org/ umfassend gebrieft hat, bekommen wir äußerst positive Signale.

Ana Blanco stellt in Aussicht, das CineMare Filmfestival in San Francisco Anfang März 2018 einzubinden. Am Abend des 25. Septembers werden Ana, Till, Gerald und ich im Rahmen einer Skype-Konferenz Einzelheiten besprechen.
Dirk Lonnemann
Forum Administrator
Gründungsmitglied bei The Bay Areas e.V.
Aktiv im Cluster "Sport | Kultur | Tourismus"
----------------------------------------------------
Geschäftsführer FEL GmbH, Kiel | www.fel.de

Benutzeravatar
DirkLonnemann
BenutzerAdmin
Beiträge: 76
Registriert: Do Jun 08, 2017 11:34 pm
Wohnort: Kiel

Re: Projektidee: Filmfestival CineMare

Beitrag von DirkLonnemann » Di Okt 10, 2017 5:56 pm

In San Francisco und habe ich vor ein paar Tagen Ana Blanco und Gerald Gutschmidt getroffen. Die Zusamenarbeit ist konkret und bedarf jetzt der Ausarbeitunfg aller Details, um das internationale Ocean Film Festival im März 2018 mit Elementen des Cine Mare Film Festivals zu ergänzen.

Ana und Till werden die Zusammenarbeit zum Erfolg führen. Nun brauchen wir nur noch genügend Gäste in San Francisco, die die Zusammenarbeit der beiden Film Festivals positiv wahrnehmen und würdigen. Dafür wünsche ich alles Gute!
Dirk Lonnemann
Forum Administrator
Gründungsmitglied bei The Bay Areas e.V.
Aktiv im Cluster "Sport | Kultur | Tourismus"
----------------------------------------------------
Geschäftsführer FEL GmbH, Kiel | www.fel.de

Benutzeravatar
Pepe Lange
Beiträge: 2
Registriert: Mo Jul 10, 2017 10:55 am
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Projektidee: Filmfestival CineMare

Beitrag von Pepe Lange » Mo Nov 27, 2017 10:02 am

2.Versuch, ich weiß nicht ob das erste Posting geklappt hat:

TRAUMFABRIK:
ich wollte kurz das Interesse des TRAUMFABRIK (jetzt Traum GMBH) Kino ankündigen. Ich habe unseren Vereinskontakt an den Kinomacher Andreas Steffens gegeben, der darum bat. Es kann sein daß er sich meldet und... festhalten... er hat neben seinem vielfach ausgezeichneten Kino auch noch ein Fetisch und Transgenda Festival im Programm - ja, damit hat wahrscheinlich keiner gerechnet als der Sistercityvertrag auf die Bahn gebracht wurde aber es ist nur plausibel wenn nicht Kiel und St Francisco - wer sonst. Wir sind das Bundesland mit Beate Uhse und der Nähe zum immer schon liberalen Skandinavien und San Francisco eben :-)
Gruß
Pepe
/// Pepe Lange

Benutzeravatar
DirkLonnemann
BenutzerAdmin
Beiträge: 76
Registriert: Do Jun 08, 2017 11:34 pm
Wohnort: Kiel

Re: Projekt: Filmfestival CineMare Ki | Int. Ocean Film Festival SF

Beitrag von DirkLonnemann » Mo Feb 26, 2018 2:59 pm

:!: Update :!:
  • Das 15. Intern. Ocean Film Festival findet mit Beteiligung (Beiträgen) des Int. Ocean Film CineMare Kiel vom 8. März bis 11. März in San Francisco statt.
  • Die Delegation der Stadt Kiel unter Führung von Stadtpräsident Tovar mit Beteiligung von Mitgliedern unseres Vereins, wird an einem Festakt zur Eröffnung teilnehmen.
  • Festivaldirektorin Ana Blanco (SF) wird für den Kieler Veranstaltungsteil vor Ort von Festivaldirektor Dr. Till Dietsche (KI) unterstützt.
  • Wichtige Beiträge des des CineMare Filmfestival aus Kiel (z.B. Bon Voyage) werden in San Francisco gezeigt.
Dirk Lonnemann
Forum Administrator
Gründungsmitglied bei The Bay Areas e.V.
Aktiv im Cluster "Sport | Kultur | Tourismus"
----------------------------------------------------
Geschäftsführer FEL GmbH, Kiel | www.fel.de

adminphpbb
Site Admin
Beiträge: 19
Registriert: Do Jun 08, 2017 10:48 pm
Wohnort: Kiel

KN v. 10.3. "Gemeinsame Leidenschaft für Wasser"

Beitrag von adminphpbb » Sa Mär 10, 2018 9:39 am

In San Francisco besucht die Kieler Delegation das Intl. Ocean Film Festival. Das Kieler CineMare Filfestival beteiligt sich mit eigenen Beiträgen und räumt ab: Ulf Marquardt gewinnt den Regiepreis für seine Doku "Supermann mit Flossen".

Die Kieler Nachrichten berichten routiniert Pressespiegel/gesammelte Artikel

Antworten